Kissentruhen

Kissentruhen zur Aufbewahrung von Gartenmöbel-Auflagen.

Wohin mit den Kissen, wenn die Nacht hereinbricht oder sich ein Regenschauer ankündigt? Wer ein Gartenhaus hat, kann sich zu den Glücklichen zählen - alle anderen stehen vor dem Problem, ihre Kissen ordentlich verstauen zu können. Die Lösung heiß in den meisten Fällen: Kissentruhe! Für einfache Auflagen reicht meist eine kleine Box, um alle Kissen und Polster verschwinden zu lassen. Die Besitzer einer Lounge stehen vor dem Problem, dass diese Auflagen erheblich mehr Stauraum benötigen als gewöhnlich. Dafür haben sich in den letzten Jahren mehr und mehr Lösungen gefunden. Besonders beliebt: Gartenschränke und Sideboards aus dem fast unverwüstlichen Material HPL (High Pressure Laminate).

Kissentruhen
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 10 von 10